Schottland


7 Tage

06.10. – 12.10.2019


Im Land des Whiskys und des Dudelsacks

1. Tag: Anreise Amsterdam/IJmuiden – Fährüberfahrt

Abfahrt in Michelstadt um 6:00 Uhr. Direkte Anreise nach Amsterdam/Ijmuiden zur Fährüberfahrt nach Newcastle. Übernachtung an Bord.

2. Tag: Melrose Abbey – Stirling

Frühstücksbuffet an Bord und Ausschiffung. Unsere Reise geht weiter durch die sanft geschwungenen Lowlands nach Melrose Abbey, der berühmtesten Ruine Schottlands. Kurzer Fotostopp. Danach fahren wir nach Stirling zu unserem 3*** Golden Lion Hotel. In dem familiengeführten Hotel – in dem auch schon hochkarätige Persönlichkeiten übernachteten – wohnen Sie in modernen Zimmern mit Bad/Dusche/WC, Haartrockner, Flachbild-Sat-TV sowie Kaffee- und Teezubehör. Direkt vor dem Hotel befinden sich zahlreiche Geschäfte, Bars und Cafés, die zum Verweilen einladen.

3. Tag: Freizeit oder Ausflug „Falkirk Wheel – Callendar House – The Kelpies“

Freizeit in Stirling. Schlendern Sie gemütlich durch das mittelalterliche Städtchen und verpassen Sie nicht, Stirling Castle einen Besuch abzustattetn. In der monumentalen Festung wurde Maria Stuart einst zur schottischen Königin gekrönt. Alternativ dazu bieten wir Ihnen gegen Aufpreis folgenden Ausflug an: Besuch von Falkirk Wheel, dem größten und einzig rotierenden Schiffshebewerk der Welt. Ein gigantisches Rad aus Stahl hebt ganze Schiffe in den Himmel (Bootsfahrt inkl.). Danach besichtigen wir Callendar House, ein fürstlich-schottisches Herrenhaus und Drehort der berühmten Fantasy-Serie „Outlander“. Schließlich erreichen wir „The Kelpies“, zwei gigantische 30 m hohe Pferdeköpfe aus Stahl. Bei einer geführten Tour ins Innere der Stahlköpfe erfahren Sie viel Interessantes über die Entstehungsgeschichte, die Baukonstruktion und den Künstler.

4. Tag: Trossachs Nationalpark – Highlands

Unser heutiger Ausflug führt ins in die Highlands. Über das hübsche Städtchen Callander geht es durch die traditionelle schottische Grafschaft Perthshire zu den Falls of Dochart in Killin. Von einer Steinbrücke aus hat man einen außergewöhnlichen Blick auf die über die Felsen herabstürzenden kleinen Wasserfälle. Über Crianlarich fahren wir weiter durch die Trossachs, den ersten Nationalpark des Landes. Entlang des malerischen Loch Lomond, Schottlands größtem Binnensee, geht es dann nach Balloch, an die Südspitze des Sees. Hier haben Sie Gelegenheit, an einer 1-stündigen Schifffahrt (€ 15,- p.P.) teilzunehmen, am südlichen Ufer spazieren zu gehen oder durch die Geschäfte von Loch Lomond Shores zu bummeln. Danach Rückfahrt nach Stirling, wo Sie den Tag noch gemütlich ausklingen lassen können.

5. Tag: Edinburgh

Geführte Stadtbesichtigung in Edinburgh. Die schottische Hauptstadt besticht mit ihrer hoch oben thronenden Felsburg und dem mittelalterlichen Palast im Herzen der Stadt. Hier wurden Figuren geschaffen wie Dr. Jekyll und Mr. Hyde, Sherlock Holmes und Harry Potter. Anschließend haben Sie noch genug Zeit, diese pulsierende Stadt auf eigene Faust zu entdecken.

6. Tag: Hadrianswall – Newcastle – Fährüberfahrt

Nach dem Frühstück fahren wir zunächst nach Gretna Green. In dieser kleinen Grenzstadt zu England können Sie noch ein paar hübsche Souvenirs erwerben, bevor wir dann entlang des Hadrianwalls Newcastle erreichen. Einschiffung und Fährüberfahrt nach Amsterdam/Ijmuiden. Übernachtung an Bord.

7. Tag: Heimreise

Frühstücksbuffet an Bord. Nach der Ausschiffung treten wir die Heimreise an.


Unsere Leistungen:

  • Fahrt in modernem komfortablem Reisebus
  • 2x Nachtfährüberfahrt mit DFDS Seaways in 2-Bett-Außenkabinen
  • Frühstücksbuffet an Bord
  • 4x Übernachtung im DZ mit Bad od. DU/WC im 3*** Golden Lion Hotel in Stirling
  • Halbpension (Frühstück und Abendessen)
  • Halbtägige Stadtführung in Edinburgh
  • Alle Ausflugsfahrten mit unserem Bus

Reisepreis: € 695,-

EZ-/Außenkabinenzuschlag: € 210,-

Ausflugspaket 3. Tag: € 30,- p.P.

2x Abendbuffet an Bord: € 44,- p.P.

Stornostaffel B


Starten Sie am Besten gleich eine Buchungsanfrage über unser Kontaktformular. Wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

 

 

Werbeanzeigen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.