Zauberhafter Gardasee & Trentino


6 Tage

02.10. – 07.10.2019


Mit Weinfest in Bardolino

Traditionell findet zwischen Ende September und Anfang Oktober das Weinfest in der malerischen Altstadt von Bardolino statt. In dieser Zeit feiern die Einheimischen gemeinsam mit den Besuchern die Traubenernte. Die engen Gassen der Altstadt sowie die Uferpromenade verwandeln sich in ein riesiges Weinlokal, wo Sie neben dem typisch rubinroten Bardolino-Wein direkt vom Winzer auch andere regionale Spezialitäten angeboten bekommen.

1. Tag: Anreise – Gardasee

Abfahrt in Michelstadt um 6:00 Uhr. Anreise nach Torbole am Gardasee zu unserem 4**** Hotel.

2. Tag: Malcesine und Limone – „Perlen des Gardasees“

Zunächst fahren wir mit dem Bus nach Malcesine. Streifen Sie wie einst Goethe durch die verwinkelten Gassen im Schatten der alten Burgruine oder genießen Sie einen grandiosen Panoramablick vom Monte Baldo aus (Auffahrt mit der Seilbahn gegen Aufpreis). Danach geht es weiter mit dem Schiff nach Limone. Hier locken besonders die duftenden Zitronengärten und Olivenhainen sowie die idyllische Altstadt direkt am See. Bummeln Sie durch die hübsche Fußgängerzone und genießen Sie dabei einen leckeren Cappuccino. Rückfahrt mit dem Schiff nach Malcesine und mit unserem Bus zum Hotel.

3. Tag: Trient und Val di Sole

Mit unserer Reiseleitung begeben wir uns heute ins wunderschöne Trentino. Zunächst besichtigen wir Trient. Entdecken Sie die zahlreichen Paläste in der historischen Altstadt, die hübschen mit Fresken verzierten Häuser, den Dom sowie die Piazza mit dem Neptunbrunnen. Danach geht es mit der Trient-Male-Bahn ins Val di Sole. Schon die Zugfahrt durch die herrliche Berglandschaft ist ein Erlebnis! Entlang der Brenta-Dolomiten geht es dann wieder zurück an den Gardasee.

4. Tag: „Heimat der Tortellini“ und Weinfest in Bardolino

Heute begeben wir uns zunächst in die „Heimat der Tortellini“, nach Valeggio sul Mincio. Das kleine romantische Städtchen mit dem idyllischen Borghetto und den vielen altertümlichen Handwerksläden wird auch Sie verzaubern. Berühmt wurde Valeggio sul Mincio aber vor allem wegen seiner Tortellini, die hier ausschließlich per Hand zubereitet werden und vor Ort erhältlich sind. Anschließend geht es nach Bardolino. Die offen gebaute Altstadt mit ihren breiten Gassen, zahlreichen Geschäften und der langen Uferpromenade laden zum Bummeln ein. Hier besuchen wir das berühmte Weinfest.

5. Tag: Riva del Garda

Bummeln Sie heute gemütlich durch Ihren Urlaubsort. Gegen Mittag fahren wir dann nach Riva del Garda, einer echte „Mittelmeer-Oase“ mit Zitronen- und Olivenbäumen, Lorbeersträuchern und Palmen. Die Architektur der „Palazzi“ im historischen Stadtzentrum stammt hauptsächlich aus der Zeit der venezianischen Herrschaft und versprüht so italienisches Flair. Genießen Sie dabei von der Hafenpromenade aus einen wunderschönen Blick auf den See und die Boote und lassen Sie einfach mal die Seele baumeln.

6. Tag: Heimreise


Unsere Leistungen:

  • Fahrt in modernem komfortablem Reisebus
  • 5x Übernachtung im DZ mit Bad od. DU/WC im 4**** Hotel
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 5x Abendessen als Buffet
  • Mini-Reiseführer pro Zimmer
  • Schifffahrt auf dem Gardasee (Strecke: Malcesine – Limone – Malcesine)
  • Ganztägige Reiseleitung für den Ausflug „Trient und Val di Sole“
  • Fahrt mit der Trient-Male-Bahn (einfache Strecke)
  • Besuch des Weinfestes in Bardolino
  • Ortstaxe
  • Alle Ausflugsfahrten mit dem Bus

Reisepreis p.P. € 579,-

Frühbucherpreis bei Buchung bis zum 31.07.2019: € 565,-

Aufpreis Einzelzimmer: € 90,-

Stornostaffel B


Starten Sie am Besten gleich eine Buchungsanfrage über unser Kontaktformular. Wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Werbeanzeigen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.